Heißes Eisen.......

 

Historische    Gussöfen   aus    drei  Jahrhunderten.     Restauriert durch unseren  seit über vier Jahrzehnten    tätigen       handwerklichen       Ofenbauer - und  Schornsteinfegermeisterbetrieb. 

 

Unsere historischen Gussöfen erfüllen alle aktuelle Anforderungen des Gesetzgebers an Einzelraumfeuerstätten die am 1. Januar 2019 in Kraft getreten sind.

 

Streichholzfertige Planung und Aufbau:

*  kompetente Beratung unter Berücksichtigung der baurechtlichen Erfordernisse

*  wir liefern zu Ihnen

wir erledigen die Kernbohrung in den Schornstein 

*  wir bauen handwerklich Ihren historischen Ofen auf einschließlich Schornsteinanschluss

*  gemeinsame Erstbefeuerung in Ihrem Haus mit Erklärung der Bedienung 

*  spätere Wartungsarbeiten werden von uns erledigt

 

Feinstaubauswurf   der  restaurierten  Öfen  deutlich   unterhalb   der  gesetzlichen Grenzwerte.

 

Unsere restaurierten Öfen erfüllen die Anforderungen der 1. und 2. Stufe der Bundes - Immisionsschutzverordnung  sowie die gesetzlichen Anforderungen der Luftreinhalte - Verordnung der Schweiz .

 

Jeder von uns restaurierter Ofen erhält eine komplett neue Brennkammer, rein handwerklich individuell auf diesen Ofentyp hergestellt und von Hand eingebaut.   Die gesetzlichen Grenzwerte der 1. BImSchV Stufe 1 und 2   werden deutlich unterschritten.  Unsere handwerklich hergestellten Brennkammern für jedes Einzelstück sorgen für sauberen Abbrand.

 

Geprüft  nach 1. BImSchV Stufe 1 und 2 durch ein neutrales anerkantes Feuerstätten Prüfinstitut.  Sie erhalten eine Einzelzertifizierung  für Ihr Unikat.

 

 

Bitte beachten Sie einen Auszug unserer restaurierten Öfen auf den unteren Seiten.


 

Wir haben Ihren antiken Traumofen. Einen, der Ihr Herz selbst dann erfreut, wenn Sie ihn nicht heizen. In unserer Werkstatt bieten wir Ihnen eine Vielzahl historischer Öfen aus der Zeit des Bauhaus, Biedermeier, Klassizismus, Gründerzeit, Jugendstil, oder ArtDeco. Viele besondere Sammlerstücke auf Lager. Erleben Sie hier mit all Ihren Sinnen die Wiedergeburt von historischem Kulturgut als wärmendes Glanzstück und neues Familienmitglied Ihres Zuhauses. Selbstverständlich erhalten Sie Ihren antiken Gussofen fachgerecht restauriert und damit voll funktionsfähig. Wir bauen Ihren Ofen auf, klären alle Abnahmemodalitäten mit Ihrem Schornsteinfegermeister und ggf. mit Ihrem Bauordnungsamt. Sie erhalten nach Einweisung und gemeinsamer Inbetriebnahme eine Fachunternehmererklärung.

 

Wir laden Sie ein:

Sollten Sie sich für einen Ofen aus unserem Angebot interessieren, ist eine Besichtigung des Ofens in unserer Ofenwerkstatt unumgänglich, da wir keinen Internethandel betreiben.  Alle technischen Daten zu den Öfen erhalten Sie dann hier im ausführlichen Beratungsgespräch.

 

Sie haben für Übernachtungen die Möglichkeit unser hauseigenes Gästeapartment mit eigenem Eingang zu nutzen. Verbinden Sie doch einfach Ihren Besuch in unserer Ofenwerkstatt mit einem Städtetrip nach Düsseldorf und dem Rheinland.

 

Wir dokumentieren:

Auf Wunsch erhalten Sie Fotos der Restaurierungsmaßnahmen für Ihren Traumofen.Visuell perfekt in Szene gesetzt durch einen Fotografen. Diese Dienstleistung ist für Sie kostenfrei. Geht nur bei unrestaurierten Unikaten unserer Sammlung, oder durch Ihr zur Verfügung gestelltes Restaurierungsprojekt.

 

 

Wir restaurieren:

Sie können uns Ihren eigenen historischen Gussofen zur Restaurierung bringen. Er erhält anschließend eine Prüfstellenzertifizierung, damit Sie die erforderliche Abnahme Ihres bevollmächtigen. Bezirksschornsteinfegers erhalten können.

 

Ihr Anlageobjekt Kunst & Kulturgut

 

Historischer Gussofen. Ein Beispiel: Wir bauten vor über 20 Jahren einen antiken Gussofen in Haan / Rheinland. auf. Der Kunde fragte akutuell nach, ob wir seinen Ofen zurücknehmen würden. Neues Haus - keine Anschlussmöglichkeit. Wir kauften den Ofen mit einem sehr hohen Zugewinn für den Kunden zurück.

Nach kleinen Inspektions - und Reparaturarbeiten erzielte dieser historische Gussofen einen Verkaufserlös von deutlich über 300 % mehr als im Erwerbsjahr 1995. Nicht einkalkuliert der Lustgewinn des tagtäglichen Anblicks und der angenehmen Ofenwärme im Winter.

 

 

 

center.tv

center.tv sendete einen Bericht über uns. Sie können den Bericht als wmv Datei (6 MB) herunterladen.

 

 

 

Bitte beachten Sie einen weiteren Auszug unserer restaurierten Öfen auf den unteren Seiten

 

Prunkofen hergestellt um 1890

 

     

Ofen um 1890 gegossen. Außergewöhnliche Verzierungen zeugen von hoher Gießereikunst.

Warmhaltefach im oberen Ofenteil. Höhe des Ofens: 156 cm bis Oberkante Aufsatz. Fußmaß: Breite 50 cm, Tiefe 40 cm. Rauchrohrdurchmesser 12 cm. Rauchrohrabgang hinten . Lange Rauchgaswege innerhalb des Ofens sorgen für einen geringen Brennstoffverbrauch.   4 KW Heizleistung. Zertifizierung nach BImSchV Stufe 2 durch ein anerkanntes neutrales Feuerstätten Prüfinstitut . 

 

Feinstaubauswurf   der  restaurierten  Öfen  deutlich   unterhalb   der  gesetzlichen Grenzwerte.

Unsere restaurierten Öfen erfüllen die Anforderungen der 1. und 2. Stufe der Bundes - Immisionsschutzverordnung  sowie die gesetzlichen Anforderungen der Luftreinhalte - Verordnung der Schweiz .

 

Gewicht ca.130 kg,  Mehrfachbelegung des Schornsteins zulässig. Für Holz, Holzbriketts, Zeitbrandfeuerstätte. Strahlungswärmeofen. Ofen raumluftabhängig. Min. Abstand zu brennbaren Bauteilen nach allen Seiten 40 cm. Mittlere Abgastemperatur 278° C, erforderlicher Kaminzug 12 PA. Maximale Brennholzlänge 25 cm.

Hergestellt um 1890 in Deutschland.

Gerne senden wir Ihnen ein kleines Video, das den Ofen in Betrieb mit Flammenspiel zeigt.

 

Wir liefern den Ofen auf Wunsch zu Ihnen, erledigen den handwerklichen Aufbau einschließlich Schornsteinanschluss. Wir erklären Ihnen ihr neues Familienmitglied als gesunde und wohltuende Strahlungswärmequelle. Wir weisen Sie in die Bedienung bei unserer gemeinsamer Erstbefeuerung in Ihrem Hause ein.  Eine spätere Wartung kann von uns selbstverständlich durchgeführt werden.

 

 

Regulier Kochofen gegossen um 1880

      

Hergestellt in Deutschland um 1880. Amalienhütte in Laasphe, Siegen Wittgenstein. 

Stattlicher Regulier - Kochofen aus der Gründerzeit  /  Historismus gegossen um 1880.   Höhe 173 cm.   Ausdrucksstarke und sehr kunstvolle Gussornamentik im Detail. Massive Porzellangriffe - und Knöpfe an den Türen und Klappen. Ausgestattet mit Kochfach und zusätzlichem Warmhaltefach, Ober-Seiten-und Unterhitze nutzbar.   Fußmaß ca. 70 x 42 cm.  Rauchrohrabgang 13 cm oben. Lange Rauchgaswege innerhalb des Ofens. 6 KW Heizleistung. 

Die besten Entscheidungen kommen aus dem Bauch.

Feuer hatte schon immer viele wichtige Funktionen: Es brachte Licht, Wärme, Schutz – und ein warmes Essen auf den Tisch. Dieser historische Kochofen vereint diese Vielseitigkeit des Feuers in einem Gerät.  Und ist damit ein Familienmitglied das kochen, backen und braten kann.

 

Gewicht ca. 200 kg,  Mehrfachbelegung des Schornsteins zulässig. Für Holz, Holzbriketts, Zeitbrandfeuerstätte. Strahlungswärmeofen. Ofen raumluftabhängig. Min. Abstand zu brennbaren Bauteilen nach allen Seiten 40 cm. Mittlere Abgastemperatur 278° C, erforderlicher Kaminzug 12 PA. Maximale Brennholzlänge 33 cm.

Feinstaubauswurf   der  restaurierten  Öfen  deutlich   unterhalb   der  gesetzlichen Grenzwerte. Unsere restaurierten Öfen erfüllen die Anforderungen der 1. und 2. Stufe der Bundes - Immisionsschutzverordnung  ( BImSch V )  sowie die gesetzlichen Anforderungen der Luftreinhalte - Verordnung der Schweiz.

 

 

 

Pfälzer Koch - und Stubenofen, gegossen 1899,  datiert.

 

 

Einige Restaurierungsschritte dieses Unikates aus der Pfalz:

 

Wir laden Sie in unsere Ofenwerkstatt ein.

Die besten Entscheidungen kommen aus dem Bauch.

 

Feuer hatte schon immer viele wichtige Funktionen: Es brachte Licht, Wärme, Schutz – und ein warmes Essen auf den Tisch. Dieser historische Pfälzer vereint diese Vielseitigkeit des Feuers in einem Gerät. Und ist damit ein Familienmitglied das kochen, backen und braten kann.

 

 

Höhe 130 cm, Breite 47 cm,  Tiefe  30 cm . Koch / Backfach mit unter - ober - und seitlicher Hitze durch die Rauchgasführung innerhalb des Kochbereiches.  Im Back / Kochfach befinden sich herausnehmbare Herdringe für verschieden Größen der einsetzbaren Töpfe und Pfannen. Ein Dunstventil innerhalb der Kochkammer sorgt dafür, dass Kochdünste durch den Ofen im Schornstein entweichen. Koch - und Backfachtemperaturen bis 250 Grad sind möglich. Die Türgriffe sind mit schwarzen Porzellangriffen ausgestattet. Rauchrohrabgang oben oder hinten möglich.

 

Dieses historische Einzelstück hat eine interessante Verbrennungslufttechnik: Der Ofen verfügt über Primär - Sekundär - und Tertiärluftzuführung zur Brennkammer.  Dadurch erreicht der Ofen bei minimalen Feinstaubauswurf eine bestmögliche Ausnutzung des eingesetzen Brennstoffes.  Diese Technik wird heute von einigen Herstellern moderner Feuerstätten vielfach als  " aktuelle Technik " angepriesen. Jedoch kann das Rad nicht neu erfunden werden - diese Technik wurde bei diesem historischem Kulturgut bereits vor 119 Jahren eingesetzt. Funktioniert perfekt. 

 

Zertifizierung nach BImSchV Stufe 2 durch ein anerkanntes neutrales Feuerstätten Prüfinstitut .  Heizleistung 5 KW. Rauchrohr 13 cm Durchmesser.  Weitere Detailfotos, technische Daten und Wertetrippel erhalten Sie auf Anfrage oder bei Besichtigung in unserer Ofenwerkstatt. 

Feinstaubauswurf   der  restaurierten  Öfen  deutlich   unterhalb   der  gesetzlichen Grenzwerte.

Unsere restaurierten Öfen erfüllen die Anforderungen der 1. und 2. Stufe der Bundes - Immisionsschutzverordnung  sowie die gesetzlichen Anforderungen der Luftreinhalte - Verordnung der Schweiz .

Gerne senden wir Ihnen ein kleines Video, das den Ofen in Betrieb mit Flammenspiel zeigt.

 

Gewicht ca.160 kg,  Mehrfachbelegung des Schornsteins zulässig. Für Holz, Holzbriketts, Zeitbrandfeuerstätte. Strahlungswärmeofen. Ofen raumluftabhängig. Min. Abstand zu brennbaren Bauteilen nach allen Seiten 40 cm. Mittlere Abgastemperatur 289 ° C, erforderlicher Schornsteinunterdruck 12 PA. Maximale Brennholzlänge 25 cm.

Wir liefern den Ofen auf Wunsch zu Ihnen, erledigen den handwerklichen Aufbau einschließlich Schornsteinanschluss. Wir erklären Ihnen ihr neues Familienmitglied als gesunde und wohltuende Strahlungswärmequelle. Wir weisen Sie in die Bedienung bei unserer gemeinsamer Erstbefeuerung in Ihrem Hause ein.  Eine spätere Wartung kann von uns selbstverständlich durchgeführt werden.

 

Verkauft   /   Kleve

Koch Aufsatzofen

       

Dieses Ofenunikat ist verkauft und beheizt bald stilvoll ein Reetdachhaus am Rhein. In unserer über 40 jährigen Arbeit zur Restaurierung historischer Feuerstätten haben wir erst einmal ein solches Unikat erhalten können: Jetzt ganz aktuell eingetroffen !  Ein ähnlicher Koch-Aufsatzofen. Hier steht der Ofen nicht auf Füßen, sondern auf einem gemauerten 35 cm hohen weiß verputztem Sockel.  Der Ofen ist etwas breiter und tiefer,  aber deutlich höher: 2,50 Meter .  Zur Zeit nicht restauriert. Auf Wunsch erhalten Sie Fotos.

 

Koch -  Aufsatzofen. Höhe 215 cm. Hergestellt um 1890 in Deutschland.  Grundfläche  60 x 60 cm.  Ein sehr seltener historischer Gussofen der eine hohe Heizleistung bietet und an dem ambitionierte Köch(e)innen großes Wohlgefallen nach Übung mit alter Koch - und Backart erleben können. 

Dieses Einzelstück mit sehr ausdrucksstarker Ornamentik und ausladender Krone stand früher im herrschaftlichen Speisezimmer und Wohn - Essraum.  Es diente zum Warmhalten und Zubereiten von Speisen sowie zu Heizzwecken.  Durch die weiten Rauchgaswege mit Zirkulation im Ofen wird gleichzeitig eine hohe Heizleistung erzielt. Sie erhalten eine angenehme Strahlungswärme mit wohltuendem Raumklima. Holzscheite bis über 40 cm Länge können gefeuert werden. Großes verschließbares Kochfach über der Feuerung mit herausnehmbaren Herdringen für verschiedene Topf - und Pfannengrößen. Dadurch entsteht direkter Feuerkontakt mit der Pfanne / Topf - falls gewünscht.  Sind weniger hohe Temperaturen zur Zubereitung  Ihrer Speisen erforderlich, werden die Kochringe nicht herausgenommen oder Sie benutzen den oberen freiliegenden Bereich vor dem  Aufsatz, der auch mit einem Satz Kochringen ausgestattet ist. Hinter diesen Kochringen beginnt der gusseiserne Aufsatz.  Hier werden die die heißen Rauchgase zirkulierend, wie bei einem Kachelofen, in den Schornstein gelenkt. Die Rauchgase durchströmen drei Warmhaltefächer mit verschließbaren Ziertüren. Unterer Bereich bietet höhere  Warmhaltetemperaturen , oben weniger warm.   

Feinstaubauswurf   der  restaurierten  Öfen  deutlich   unterhalb   der  gesetzlichen Grenzwerte. Unsere restaurierten Öfen erfüllen die Anforderungen der 1. und 2. Stufe der Bundes - Immisionsschutzverordnung  sowie die gesetzlichen Anforderungen der Luftreinhalte - Verordnung der Schweiz .  Sie erhalten hierzu ein Einzelprüfzertifikat eines neutralen Gutachters,  Prüfstandmessung bei RRF Rhein-Ruhr Feuerstätten Prüfstelle.

 

Gewicht ca. 220 kg,  Mehrfachbelegung des Schornsteins zulässig. Für Holz, Holzbriketts, Zeitbrandfeuerstätte. Strahlungswärmeofen. Ofen raumluftabhängig. Min. Abstand zu brennbaren Bauteilen nach allen Seiten 40 cm. Mittlere Abgastemperatur 269° C, erforderlicher Kaminzug 12 PA.  7 KW.                                                                                                                                                                                                     

 

 

 

Deutscher Zirkulierofen gegossen um  1880

 

   

      

Eisengießerei Homberg aus Hessen.

Zirkulierofen hergestellt um 1880 .  Der Ofen ist rund herum gleich verziert und kann auch als Raumteiler genutzt werden. Drei Warmhaltefächer hinter den verzierten Türen.   Höhe der Feuerstätte 184 cm, Breite 60 cm, Tiefe 32 cm.  Durch die wahlweise rechts oder links mögliche Seitenbefeuerung, können Holzscheite bis 50 cm Länge gefeuert werden.  4 KW.  Langer Rauchgasweg durch den gesamten Ofen - hoher Wirkungsgrad. Zertifizierung nach BImSchV Stufe 2 durch ein anerkanntes neutrales Feuerstätten Prüfinstitut . 

Feinstaubauswurf   der  restaurierten  Öfen  deutlich   unterhalb   der  gesetzlichen Grenzwerte.

Unsere restaurierten Öfen erfüllen die Anforderungen der 1. und 2. Stufe der Bundes - Immisionsschutzverordnung  sowie die gesetzlichen Anforderungen der Luftreinhalte - Verordnung der Schweiz .

 

Gewicht ca. 160 kg,  Mehrfachbelegung des Schornsteins zulässig. Für Holz, Holzbriketts, Zeitbrandfeuerstätte. Strahlungswärmeofen. Ofen raumluftabhängig. Min. Abstand zu brennbaren Bauteilen nach allen Seiten 40 cm. Mittlere Abgastemperatur 269° C, erforderlicher Kaminzug 12 PA.

Gerne senden wir Ihnen ein kleines Video, das den Ofen in Betrieb mit Flammenspiel zeigt.

 

Wir liefern den Ofen auf Wunsch zu Ihnen, erledigen den handwerklichen Aufbau einschließlich Schornsteinanschluss. Wir erklären Ihnen ihr neues Familienmitglied als gesunde und wohltuende Strahlungswärmequelle. Wir weisen Sie in die Bedienung bei unserer gemeinsamer Erstbefeuerung in Ihrem Hause ein.  Eine spätere Wartung kann von uns selbstverständlich durchgeführt werden.

 

 

 

Säulenofen mit Kochfach

       

Rundofen um 1900.

Eisengießerei Nyborg, Dänemark.  Höhe  192 cm.  Durchmesser unten ca. 50 cm.  Ausgestattet mit Kochringen im Back - Kochfach zum Benutzen verschiedener Topf - Pfannengrößen. Ober-Seiten-und Unterhitze nutzbar.

Die besten Entscheidungen kommen aus dem Bauch.

 

Feuer hatte schon immer viele wichtige Funktionen: Es brachte Licht, Wärme, Schutz – und ein warmes Essen auf den Tisch. Dieser historische Ofen  vereint diese Vielseitigkeit des Feuers in einem Gerät. Und ist damit ein Familienmitglied das kochen, backen und braten kann.

 

Gerne senden wir Ihnen ein kleines Video, das den Ofen in Betrieb mit Flammenspiel zeigt.

5 KW. Zertifizierung nach BImSchV Stufe 2 durch ein anerkanntes neutrales Feuerstätten Prüfinstitut . 

Gewicht ca.170 kg,  Mehrfachbelegung des Schornsteins zulässig. Für Holz, Holzbriketts, Zeitbrandfeuerstätte. Strahlungswärmeofen. Ofen raumluftabhängig. Min. Abstand zu brennbaren Bauteilen nach allen Seiten 40 cm. Mittlere Abgastemperatur 299° C, erforderlicher Kaminzug 12 PA. Maximale Brennholzlänge 25 cm. Rauchrohranschluss 13 cm nach allen Seiten rundherum  anschließbar.

Feinstaubauswurf   der  restaurierten  Öfen  deutlich   unterhalb   der  gesetzlichen Grenzwerte.

Unsere restaurierten Öfen erfüllen die Anforderungen der 1. und 2. Stufe der Bundes - Immisionsschutzverordnung  sowie die gesetzlichen Anforderungen der Luftreinhalte - Verordnung der Schweiz .

 

Wir liefern den Ofen auf Wunsch zu Ihnen, erledigen den handwerklichen Aufbau einschließlich Schornsteinanschluss. Wir erklären Ihnen ihr neues Familienmitglied als gesunde und wohltuende Strahlungswärmequelle. Wir weisen Sie in die Bedienung bei unserer gemeinsamer Erstbefeuerung in Ihrem Hause ein.  Eine spätere Wartung kann von uns selbstverständlich durchgeführt werden.

 

 

 

Rundofen mit Warmhaltefach, aufwändige Ornamentik, auch im oberen Zylinder

     

Säulenofen um 1900.

Eisengießerei Fredriksberg, Dänemark.  Höhe  185 cm.  Durchmesser unten ca. 50 cm  zuzüglich verzierter Aschefänger. Ausgestattet mit Kochringen im Back - Kochfach zum Benutzen verschiedener Topf - Pfannengrößen. Ober-Seiten-und Unterhitze nutzbar.  Dieser Ofen wird zur Zeit von uns selbst genutzt.

Die besten Entscheidungen kommen aus dem Bauch.

 

Feuer hatte schon immer viele wichtige Funktionen: Es brachte Licht, Wärme, Schutz – und ein warmes Essen auf den Tisch. Dieser historische Ofen  vereint diese Vielseitigkeit des Feuers in einem Gerät. Und ist damit ein Familienmitglied das kochen, backen und braten kann.

 

Gerne senden wir Ihnen ein kleines Video, das den Ofen in Betrieb mit Flammenspiel zeigt.

5 KW. Zertifizierung nach BImSchV Stufe 2 durch ein anerkanntes neutrales Feuerstätten Prüfinstitut . 

Gewicht ca.150 kg,  Mehrfachbelegung des Schornsteins zulässig. Für Holz, Holzbriketts, Zeitbrandfeuerstätte. Strahlungswärmeofen. Ofen raumluftabhängig. Min. Abstand zu brennbaren Bauteilen nach allen Seiten 40 cm. Mittlere Abgastemperatur 299° C, erforderlicher Kaminzug 12 PA. Maximale Brennholzlänge 25 cm. Rauchrohranschluss 13 cm nach allen Seiten rundherum waagerecht anschließbar.

Feinstaubauswurf   der  restaurierten  Öfen  deutlich   unterhalb   der  gesetzlichen Grenzwerte.

Unsere restaurierten Öfen erfüllen die Anforderungen der 1. und 2. Stufe der Bundes - Immisionsschutzverordnung  sowie die gesetzlichen Anforderungen der Luftreinhalte - Verordnung der Schweiz .

 

Wir liefern den Ofen auf Wunsch zu Ihnen, erledigen den handwerklichen Aufbau einschließlich Schornsteinanschluss. Wir erklären Ihnen ihr neues Familienmitglied als gesunde und wohltuende Strahlungswärmequelle. Wir weisen Sie in die Bedienung bei unserer gemeinsamer Erstbefeuerung in Ihrem Hause ein.  Eine spätere Wartung kann von uns selbstverständlich durchgeführt werden.

 

 

 

 

Rundofen gegossen um 1930

    

Art - déco Rundofen mit  Stilmerkmalen des Bauhauses.

Stilbezeichnung für eine internationale Richtung in Design, Kunstgewerbe, Architektur und bildender Kunst der Jahre 1920-1940. Der Begriff Art - déco (abgeleitet von frz. l' art décoratif = dekorative Kunst) entstand im Zusammenhang mit der Ausstellung «Exposition Internationale des Arts Décoratifs et Industriels Modernes», die in Paris stattfand.

Die Art - déco steht in direkter Nachfolge des Jugendstils, von dem sie zahlreiche Stilmerkmale aufnahm. Neben kubistischen und futuristischen Einflüssen sowie Formelemente des Bauhauses sind vorhanden.

Die Art - déco bewegt sich zwischen den floralen, rankenden Formen des Jugendstils und den strengen, geometrischen Elementen des internationalen Funktionalismus, wie sie am Bauhaus entwickelt wurden. Kennzeichnend ist sowohl ein ausgeprägter ornamentaler Sinn, der sich in üppiger, reicher Dekoration ausdrückt.

Ihren größten Einfluss entfaltete die Art déco in der Gestaltung von Mobiliar, Einrichtungsgegenständen und nicht zuletzt im Bereich der Innenarchitektur, die von edlen Materialien und einem bevorzugten Einsatz geometrischer Hell-Dunkel-Kontraste geleitet wird. Aber auch in der Architektur, Bildhauerei, Gebrauchsgrafik (z.B. Plakatkunst) sowie der Dekorations- und Bühnenmalerei zeigt sich ihre unterkühlte Ästhetik.

 

Die besten Entscheidungen kommen aus dem Bauch.

Feuer hatte schon immer viele wichtige Funktionen: Es brachte Licht, Wärme, Schutz – und ein warmes Essen auf den Tisch. Dieser historische  Art - déco Ofen  vereint diese Vielseitigkeit des Feuers in einem Gerät. Und ist damit ein Familienmitglied das auch Kochen kann.

Feinstaubauswurf   der  restaurierten  Öfen  deutlich   unterhalb   der  gesetzlichen Grenzwerte.

Unsere restaurierten Öfen erfüllen die Anforderungen der 1. und 2. Stufe der Bundes - Immisionsschutzverordnung ( BImSch V )  sowie die gesetzlichen Anforderungen der Luftreinhalte - Verordnung der Schweiz .

 

Gewicht ca. 130 kg,  Mehrfachbelegung des Schornsteins zulässig. Für Holz, Holzbriketts, Zeitbrandfeuerstätte. Strahlungswärmeofen. Ofen raumluftabhängig. Min. Abstand zu brennbaren Bauteilen nach allen Seiten 40 cm. Mittlere Abgastemperatur 278° C, erforderlicher Kaminzug 12 PA. Maximale Brennholzlänge 33 cm.

Hergestellt um 1930 von der dänischen Gießerei Morsö.

Höhe 147 cm, Durchmesser unten 38 cm.   Kochringe oberhalb, unter dem Hut.

Auf Wunsch können wir Ihnen eine zweite Feuerraumtüre aus Eisen bauen, die mit einer großen, hitzebeständigen Glasscheibe ausgestattet wird. So können Sie das Flammenspiel sicher beobachten, aber die Orginaltüre jederzeit wieder einsetzen.

5 KW Heizleistung. Zertifizierung nach BImSchV Stufe 2 durch ein anerkanntes neutrales Feuerstätten Prüfinstitut . 

Gerne senden wir Ihnen ein kleines Video, das den Ofen in Betrieb mit Flammenspiel zeigt.

Wir liefern den Ofen auf Wunsch zu Ihnen, erledigen den handwerklichen Aufbau einschließlich Schornsteinanschluss. Wir erklären Ihnen ihr neues Familienmitglied als gesunde und wohltuende Strahlungswärmequelle. Wir weisen Sie in die Bedienung bei unserer gemeinsamer Erstbefeuerung in Ihrem Hause ein.  Eine spätere Wartung kann von uns selbstverständlich durchgeführt werden.

 

 

Bauhausofen:

 

   

 

                             

                                                                  

Ofen aus der Zeit des Bauhauses um 1920

Das Bauhaus wurde 1919 in Weimar gegründet. 1925 ist es nach Dessau umgezogen. In den weniger als 14 Jahren seines Bestehens hat es gestalterisches und künstlerisches Denken weltweit revolutioniert.  Hier wirkten bedeutene Lehrer  wie Mies van der Rohe, Paul Klee, Walter Gropius, Wassily Kandinsky, Oskar Schlemmer und viele andere mit.  Studierende aus 29 Ländern wurden am Bauhaus unterichtet und haben Ihre gestalterischen und künstlerischen Ideen weltweit umsetzen können.

 

Typisch reduzierte Bauhausformgebung nur zur Funktion konstruiert. Kochringe und Klappgussdeckel. Bärenmotiv auf der Feuertüre. Höhe 107 cm, Breite 44 cm,  Tiefe  31 cm. Eisengießerei C.M. Hess No. 652 Veille, Dänemark. Restauriert. Zertifizierung nach BImSchV Stufe 2 durch ein anerkanntes neutrales Feuerstätten Prüfinstitut .    Heizleistung 5 KW. Rauchrohr 13 cm Durchmesser.  Weitere Detailfotos, technische Daten und Wertetrippel erhalten Sie auf Anfrage oder bei Besichtigung in unserer Ofenwerkstatt. 

Feinstaubauswurf   der  restaurierten  Öfen  deutlich   unterhalb   der  gesetzlichen Grenzwerte.

Unsere restaurierten Öfen erfüllen die Anforderungen der 1. und 2. Stufe der Bundes - Immisionsschutzverordnung  sowie die gesetzlichen Anforderungen der Luftreinhalte - Verordnung der Schweiz .

 

Auf Wunsch können wir Ihnen eine zweite Feuerraumtüre aus Eisen bauen, die mit einer großen, hitzebeständigen Glasscheibe ausgestattet wird. So können Sie das Flammenspiel sicher beobachten, aber die Orginaltüre mit dem Bärenmotiv jederzeit wieder einsetzen.

Gerne senden wir Ihnen ein kleines Video, das den Ofen in Betrieb mit Flammenspiel zeigt.

 

Gewicht ca.160 kg, Mehrfachbelegung des Schornsteins zulässig. Für Holz, Holzbriketts, Zeitbrandfeuerstätte. Konvektions-und Strahlungswärmeofen. Ofen raumluftabhängig. Min. Abstand zu brennbaren Bauteilen nach allen Seiten 40 cm. Mittlere Abgastemperatur 279 ° C, erforderlicher Schornsteinunterdruck 12 PA. Maximale Brennholzlänge 33 cm.

Wir liefern den Ofen auf Wunsch zu Ihnen, erledigen den handwerklichen Aufbau einschließlich Schornsteinanschluss. Wir erklären Ihnen ihr neues Familienmitglied als gesunde und wohltuende Strahlungswärmequelle. Wir weisen Sie in die Bedienung bei unserer gemeinsamer Erstbefeuerung in Ihrem Hause ein.  Eine spätere Wartung kann von uns selbstverständlich durchgeführt werden.

 

Zu unserer Sammlung gehört auch das größere Modell mit Back / Kochfach Höhe 148 cm.

 

 

 

Bauhausofen Modell Nr. 562

Bergungszustand vor der Restaurierung

  

Bauhausofen

Das Bauhaus wurde 1919 in Weimar gegründet. 1925 ist es nach Dessau umgezogen. In den weniger als 14 Jahren seines Bestehens hat es gestalterisches und künstlerisches Denken weltweit revolutioniert.  Hier wirkten bedeutene Lehrer  wie Mies van der Rohe, Paul Klee, Walter Gropius, Wassily Kandinsky, Oskar Schlemmer und viele andere mit.  Studierende aus 29 Ländern wurden am Bauhaus unterichtet und haben Ihre gestalterischen und künstlerischen Ideen weltweit umsetzen können.

 

Baujahr um 1920 in seltener ovaler Form mit Motiven ausgestattet. Der Entwurf des Ofens stammt vom dänischen Bauhausschüler  und Architekten Kai Turin, das obere Relief wurde vom Bildhauer Johannes Bjerg künstlerisch gestaltet.

Eisengießerei H. Rasmussen & CO, Odense. Dänemark. Ofen Mod. Nr. 562. 

Zur Historie dieses ca. 100  Jahre alten Ofens erhalten Sie von uns eine Kopie aus dem alten Orginalkatalog. 

 

Typisch reduzierte Bauhausformgebung, nur zur Funktion konstruiert.

Großes Koch - Warmhaltefach mit Unter - Seiten - und Oberhitze. Weite Rauchgaszüge innerhalb des Ofens .

Auf Wunsch können wir Ihnen eine zweite Feuerraumtüre aus Eisen bauen, die mit einer großen, hitzebeständigen Glasscheibe ausgestattet wird. So können Sie das Flammenspiel sicher beobachten, aber die Orginaltüre jederzeit wieder einsetzen.

Die besten Entscheidungen kommen aus dem Bauch.

 

Feuer hatte schon immer viele wichtige Funktionen: Es brachte Licht, Wärme, Schutz – und ein warmes Essen auf den Tisch. Dieser historische  Bauhausofen  vereint diese Vielseitigkeit des Feuers in einem Gerät. Und ist damit ein Familienmitglied das kochen, backen und braten kann.

 

Gerne senden wir Ihnen ein kleines Video, das den Ofen in Betrieb mit Flammenspiel zeigt.

 

Motivornamentik in sehr ausgeprägter Formgebung zeugen von hoher Gießereikunst bei diesem Ofen.

Höhe 162 cm, Breite 50 cm,  Tiefe  32 cm. Heizleistung 6 KW. Rauchrohr 13 cm Durchmesser.  Weitere Detailfotos, technische Daten und Wertetrippel erhalten Sie auf Anfrage oder bei Besichtigung in unserer Ofenwerkstatt.  Zertifizierung nach BImSchV Stufe 2 durch ein anerkanntes neutrales Feuerstätten Prüfinstitut . 

Feinstaubauswurf   der  restaurierten  Öfen  deutlich   unterhalb   der  gesetzlichen Grenzwerte.

Unsere restaurierten Öfen erfüllen die Anforderungen der 1. und 2. Stufe der Bundes - Immisionsschutzverordnung  sowie die gesetzlichen Anforderungen der Luftreinhalte - Verordnung der Schweiz .

 

Gewicht ca.160 kg,  Mehrfachbelegung des Schornsteins zulässig. Für Holz, Holzbriketts, Zeitbrandfeuerstätte. Strahlungswärmeofen. Ofen raumluftabhängig. Min. Abstand zu brennbaren Bauteilen nach allen Seiten 40 cm. Mittlere Abgastemperatur 279 ° C, erforderlicher Schornsteinunterdruck 12 PA. Maximale Brennholzlänge 33 cm.

Wir liefern den Ofen auf Wunsch zu Ihnen, erledigen den handwerklichen Aufbau einschließlich Schornsteinanschluss. Wir erklären Ihnen ihr neues Familienmitglied als gesunde und wohltuende Strahlungswärmequelle. Wir weisen Sie in die Bedienung bei unserer gemeinsamer Erstbefeuerung in Ihrem Hause ein.  Eine spätere Wartung kann von uns selbstverständlich durchgeführt werden.

 

 

Bauhausofen um 1925 

        

   

Rundofen aus der Bauhauszeit um 1925.

Das Bauhaus wurde 1919 in Weimar gegründet. 1925 ist es nach Dessau umgezogen. In den weniger als 14 Jahren seines Bestehens hat es gestalterisches und künstlerisches Denken weltweit revolutioniert.  Hier wirkten bedeutene Lehrer  wie Mies van der Rohe, Paul Klee, Walter Gropius, Wassily Kandinsky, Oskar Schlemmer und viele andere mit.  Studierende aus 29 Ländern wurden am Bauhaus unterichtet und haben Ihre gestalterischen und künstlerischen Ideen weltweit umsetzen können.

Dieser Ofen ist ein Bauhausklassiker.  Reduziert in der Formgebung auf die Funktion. Ausgestattet mit Kochringen im Back - Kochfach zum Benutzen mehrerer Topf - Pfannengrößen. Ober-Seiten-und Unterhitze nutzbar. Hoher feuerungstechnischer Wirkungsgrad dorch Steig  - und Sturzzug.  Höhe 160 cm. 6 KW. Zertifizierung nach BImSchV Stufe 2 durch ein anerkanntes neutrales Feuerstätten Prüfinstitut . 

Gegossen um 1925 von der Eisengießerei H. Rasmussen & Co. Odense Dänemark.

 

Die besten Entscheidungen kommen aus dem Bauch.

 

Feuer hatte schon immer viele wichtige Funktionen: Es brachte Licht, Wärme, Schutz – und ein warmes Essen auf den Tisch. Dieser historische  Bauhaus  Ofen  vereint diese Vielseitigkeit des Feuers in einem Gerät. Und ist damit ein Familienmitglied das kochen, backen und braten kann.

 

Feinstaubauswurf   der  restaurierten  Öfen  deutlich   unterhalb   der  gesetzlichen Grenzwerte.

Unsere restaurierten Öfen erfüllen die Anforderungen der 1. und 2. Stufe der Bundes - Immisionsschutzverordnung  sowie die gesetzlichen Anforderungen der Luftreinhalte - Verordnung der Schweiz .

 

Auf Wunsch können wir Ihnen eine zweite Feuerraumtüre aus Eisen bauen, die mit einer großen, hitzebeständigen Glasscheibe ausgestattet wird. So können Sie das Flammenspiel sicher beobachten, aber die Orginaltüre jederzeit wieder einsetzen.

Gerne senden wir Ihnen ein kleines Video, das den Ofen in Betrieb mit Flammenspiel zeigt.

Gewicht ca.150 kg,  Mehrfachbelegung des Schornsteins zulässig. Für Holz, Holzbriketts, Zeitbrandfeuerstätte. Strahlungswärmeofen. Ofen raumluftabhängig. Min. Abstand zu brennbaren Bauteilen nach allen Seiten 60 cm. Mittlere Abgastemperatur 285° C, erforderlicher Kaminzug 12 PA. Maximale Brennholzlänge 33 cm.

Wir liefern den Ofen auf Wunsch zu Ihnen, erledigen den handwerklichen Aufbau einschließlich Schornsteinanschluss. Wir erklären Ihnen ihr neues Familienmitglied als gesunde und wohltuende Strahlungswärmequelle. Wir weisen Sie in die Bedienung bei unserer gemeinsamer Erstbefeuerung in Ihrem Hause ein.  Eine spätere Wartung kann von uns selbstverständlich durchgeführt werden.

 

 

Bauhausofen

       Ofen aus der Bauhauszeit

Rundofen aus der Zeit des Bauhaus hergestellt um 1930

Das Bauhaus wurde 1919 in Weimar gegründet. 1925 ist es nach Dessau umgezogen. In den weniger als 14 Jahren seines Bestehens hat es gestalterisches und künstlerisches Denken weltweit revolutioniert.  Hier wirkten bedeutene Lehrer  wie Mies van der Rohe, Paul Klee, Walter Gropius, Wassily Kandinsky, Oskar Schlemmer und viele andere mit.  Studierende aus 29 Ländern wurden am Bauhaus unterichtet und haben Ihre gestalterischen und künstlerischen Ideen weltweit umsetzen können.

 

Typisch reduzierte Bauhausformgebung nur zur Funktion konstruiert. . Höhe 136 cm, Durchmesser 40 cm.. Eisengießerei A/S Brandt & CO, Odense, Dänemark. Restauriert. Zertifizierung nach BImSchV Stufe 2 durch ein anerkanntes neutrales Feuerstätten Prüfinstitut .  Langer Rauchgasweg innerhalb der Feuerstätte durch Steig - und Sturzzug . Heizleistung 5 KW. Rauchrohr 13 cm Durchmesser, Anschluss 360° wählbar.  Weitere Detailfotos, technische Daten und Wertetrippel erhalten Sie auf Anfrage oder bei Besichtigung in unserer Ofenwerkstatt. 

Feinstaubauswurf   der  restaurierten  Öfen  deutlich   unterhalb   der  gesetzlichen Grenzwerte.

Unsere restaurierten Öfen erfüllen die Anforderungen der 1. und 2. Stufe der Bundes - Immisionsschutzverordnung  sowie die gesetzlichen Anforderungen der Luftreinhalte - Verordnung der Schweiz .

 

Gerne senden wir Ihnen ein kleines Video, das den Ofen in Betrieb mit Flammenspiel zeigt.

Gewicht ca.130 kg,  Bauart 1, Mehrfachbelegung des Schornsteins zulässig. Für Holz, Holzbriketts, Zeitbrandfeuerstätte. Strahlungswärmeofen. Ofen raumluftabhängig. Min. Abstand zu brennbaren Bauteilen nach allen Seiten 40 cm. Mittlere Abgastemperatur ca. 269 ° C, erforderlicher Schornsteinunterdruck 12 PA. Maximale Brennholzlänge 33 cm.

Wir liefern den Ofen auf Wunsch zu Ihnen, erledigen den handwerklichen Aufbau einschließlich Schornsteinanschluss. Wir erklären Ihnen ihr neues Familienmitglied als gesunde und wohltuende Strahlungswärmequelle. Wir weisen Sie in die Bedienung bei unserer gemeinsamer Erstbefeuerung in Ihrem Hause ein.  Eine spätere Wartung kann von uns selbstverständlich durchgeführt werden.

 

 

 

Rundofen gegossen um  1930

   

Art - déco Rundofen mit  Stilmerkmalen des Bauhauses.

Stilbezeichnung für eine internationale Richtung in Design, Kunstgewerbe, Architektur und bildender Kunst der Jahre 1920-1940. Der Begriff Art - déco (abgeleitet von frz. l' art décoratif = dekorative Kunst) entstand im Zusammenhang mit der Ausstellung «Exposition Internationale des Arts Décoratifs et Industriels Modernes», die in Paris stattfand.

Die Art - déco steht in direkter Nachfolge des Jugendstils, von dem sie zahlreiche Stilmerkmale aufnahm. Neben kubistischen und futuristischen Einflüssen sowie Formelemente des Bauhauses sind vorhanden.

Die Art - déco bewegt sich zwischen den floralen, rankenden Formen des Jugendstils und den strengen, geometrischen Elementen des internationalen Funktionalismus, wie sie am Bauhaus entwickelt wurden. Kennzeichnend ist sowohl ein ausgeprägter ornamentaler Sinn, der sich in üppiger, reicher Dekoration ausdrückt.

Ihren größten Einfluss entfaltete die Art déco in der Gestaltung von Mobiliar, Einrichtungsgegenständen und nicht zuletzt im Bereich der Innenarchitektur, die von edlen Materialien und einem bevorzugten Einsatz geometrischer Hell-Dunkel-Kontraste geleitet wird. Aber auch in der Architektur, Bildhauerei, Gebrauchsgrafik (z.B. Plakatkunst) sowie der Dekorations- und Bühnenmalerei zeigt sich ihre unterkühlte Ästhetik.

 

Die besten Entscheidungen kommen aus dem Bauch.

Feuer hatte schon immer viele wichtige Funktionen: Es brachte Licht, Wärme, Schutz – und ein warmes Essen auf den Tisch. Dieser historische  Art - déco Ofen  vereint diese Vielseitigkeit des Feuers in einem Gerät. Und ist damit ein Familienmitglied das auch Kochen und Warmhalten kann.

Feinstaubauswurf   der  restaurierten  Öfen  deutlich   unterhalb   der  gesetzlichen Grenzwerte.

Unsere restaurierten Öfen erfüllen die Anforderungen der 1. und 2. Stufe der Bundes - Immisionsschutzverordnung ( BImSch V )  sowie die gesetzlichen Anforderungen der Luftreinhalte - Verordnung der Schweiz .

 

Gewicht ca. 130 kg,  Mehrfachbelegung des Schornsteins zulässig. Für Holz, Holzbriketts, Zeitbrandfeuerstätte. Strahlungswärmeofen. Ofen raumluftabhängig. Min. Abstand zu brennbaren Bauteilen nach allen Seiten 40 cm. Mittlere Abgastemperatur 338° C, erforderlicher Kaminzug 12 PA. Maximale Brennholzlänge 33 cm.

Hergestellt um 1930 von der dänischen Gießerei L. Lange & Co.

Höhe 144 cm, Durchmesser unten 38 cm.   Kochringe im Warmhaltefach.  Zu unserer Sammlung gehört auch das höhere Modell mit 170 cm.

Auf Wunsch können wir Ihnen eine zweite Feuerraumtüre aus Eisen bauen, die mit einer großen, hitzebeständigen Glasscheibe ausgestattet wird. So können Sie das Flammenspiel sicher beobachten, aber die Orginaltüre jederzeit wieder einsetzen.

5 KW Heizleistung. Zertifizierung nach BImSchV Stufe 2 durch ein anerkanntes neutrales Feuerstätten Prüfinstitut . 

Gerne senden wir Ihnen ein kleines Video, das den Ofen in Betrieb mit Flammenspiel zeigt.

Wir liefern den Ofen auf Wunsch zu Ihnen, erledigen den handwerklichen Aufbau einschließlich Schornsteinanschluss. Wir erklären Ihnen ihr neues Familienmitglied als gesunde und wohltuende Strahlungswärmequelle. Wir weisen Sie in die Bedienung bei unserer gemeinsamer Erstbefeuerung in Ihrem Hause ein.  Eine spätere Wartung kann von uns selbstverständlich durchgeführt werden.

 

 

Art - déco Ofen mit Merkmalen des Jugendstils,  196 cm  hoch,  gegossen um 1920

   

Art - déco Ofen mit  Merkmalen des Jugendstils.

Stilbezeichnung für eine internationale Richtung in Design, Kunstgewerbe, Architektur und bildender Kunst der Jahre 1920-1940. Der Begriff Art - déco (abgeleitet von frz. l' art décoratif = dekorative Kunst) entstand im Zusammenhang mit der Ausstellung «Exposition Internationale des Arts Décoratifs et Industriels Modernes», die in Paris stattfand.

Die Art - déco steht in direkter Nachfolge des Jugendstils, von dem sie zahlreiche Stilmerkmale aufnahm. Neben kubistischen und futuristischen Einflüssen sowie Formelemente des Bauhauses sind vorhanden.

Die Art - déco bewegt sich zwischen den floralen, rankenden Formen des Jugendstils und den strengen, geometrischen Elementen des internationalen Funktionalismus, wie sie am Bauhaus entwickelt wurden. Kennzeichnend ist sowohl ein ausgeprägter ornamentaler Sinn, der sich in üppiger, reicher Dekoration ausdrückt.

Ihren größten Einfluss entfaltete die Art déco in der Gestaltung von Mobiliar, Einrichtungsgegenständen und nicht zuletzt im Bereich der Innenarchitektur, die von edlen Materialien und einem bevorzugten Einsatz geometrischer Hell-Dunkel-Kontraste geleitet wird. Aber auch in der Architektur, Bildhauerei, Gebrauchsgrafik (z.B. Plakatkunst) sowie der Dekorations- und Bühnenmalerei zeigt sich ihre unterkühlte Ästhetik.

 

Die besten Entscheidungen kommen aus dem Bauch.

Feuer hatte schon immer viele wichtige Funktionen: Es brachte Licht, Wärme, Schutz – und ein warmes Essen auf den Tisch. Dieser historische  Art - déco Ofen  vereint diese Vielseitigkeit des Feuers in einem Gerät. Und ist damit ein Familienmitglied das auch Kochen und Warmhalten kann.

Höhe 196 cm, Fußmaß unten unten 50 / 40 cm.  Verglaste Feuerraumtüre unten.   Kochringe im Backfach. Oberes Warmhaltefach mit vernickelter Türe. Die Vase oben kann mit Wasser befüllt werden und dient zur Luftbefeuchtung des Raumes um ein angenehmeres Raumklima zu schaffen.

Feinstaubauswurf   der  restaurierten  Öfen  deutlich   unterhalb   der  gesetzlichen Grenzwerte.

Unsere restaurierten Öfen erfüllen die Anforderungen der 1. und 2. Stufe der Bundes - Immisionsschutzverordnung ( BImSch V )  sowie die gesetzlichen Anforderungen der Luftreinhalte - Verordnung der Schweiz .

 

Gewicht ca. 150 kg,  Mehrfachbelegung des Schornsteins zulässig. Für Holz, Holzbriketts, Zeitbrandfeuerstätte. Strahlungswärmeofen. Ofen raumluftabhängig. Min. Abstand zu brennbaren Bauteilen nach allen Seiten 40 cm. Mittlere Abgastemperatur 338° C, erforderlicher Kaminzug 12 PA. Maximale Brennholzlänge 33 cm. Rauchrohr 13 cm, Abgang hinten  oder nach Umbau oben.

Hergestellt um 1920 von der dänischen Gießerei Morsö, Modell 46 L.

6 KW Heizleistung. Zertifizierung nach BImSchV Stufe 2 durch ein anerkanntes neutrales Feuerstätten Prüfinstitut . 

Gerne senden wir Ihnen ein kleines Video, das den Ofen in Betrieb mit Flammenspiel zeigt.

Wir liefern den Ofen auf Wunsch zu Ihnen, erledigen den handwerklichen Aufbau einschließlich Schornsteinanschluss. Wir erklären Ihnen ihr neues Familienmitglied als gesunde und wohltuende Strahlungswärmequelle. Wir weisen Sie in die Bedienung bei unserer gemeinsamer Erstbefeuerung in Ihrem Hause ein.  Eine spätere Wartung kann von uns selbstverständlich durchgeführt werden.

 

Füll  Regulierofen mit Warmhaltefach

     

Gegossen um 1910 von den dänischen Eisengießerei Morsö. Der Ofen zeichnet sich durch schnelle Wärmeabgabe aus. Der untere Ofenbereich verfügt über zwei Konvektionsschächte ( Warmluft ) .

Höhe 170 cm, Fußmaß unten unten 52 / 40 cm.  Oberes Warmhaltefach mit Türe.

Feinstaubauswurf   der  restaurierten  Öfen  deutlich   unterhalb   der  gesetzlichen Grenzwerte.

Unsere restaurierten Öfen erfüllen die Anforderungen der 1. und 2. Stufe der Bundes - Immisionsschutzverordnung ( BImSch V )  sowie die gesetzlichen Anforderungen der Luftreinhalte - Verordnung der Schweiz .

 

Gewicht ca. 150 kg,  Mehrfachbelegung des Schornsteins zulässig. Für Holz, Holzbriketts, Zeitbrandfeuerstätte. Strahlungswärmeofen. Ofen raumluftabhängig. Min. Abstand zu brennbaren Bauteilen nach allen Seiten 40 cm. Mittlere Abgastemperatur 338° C, erforderlicher Kaminzug 12 PA. Maximale Brennholzlänge 33 cm. Rauchrohr 13 cm, Abgang hinten.

6 KW Heizleistung. Zertifizierung nach BImSchV Stufe 2 durch ein anerkanntes neutrales Feuerstätten Prüfinstitut . 

Gerne senden wir Ihnen ein kleines Video, das den Ofen in Betrieb mit Flammenspiel zeigt.

Wir liefern den Ofen auf Wunsch zu Ihnen, erledigen den handwerklichen Aufbau einschließlich Schornsteinanschluss. Wir erklären Ihnen ihr neues Familienmitglied als gesunde und wohltuende Wärmequelle. Wir weisen Sie in die Bedienung bei unserer gemeinsamer Erstbefeuerung in Ihrem Hause ein.  Eine spätere Wartung kann von uns selbstverständlich durchgeführt werden.

 

 

 

Empire Ofen aus Dänemark 210 cm hoch

     

   

Eisengießerei Morsö.  Hergestellt 1918, datiert. 

 

Die besten Entscheidungen kommen aus dem Bauch.

Feuer hatte schon immer viele wichtige Funktionen: Es brachte Licht, Wärme, Schutz – und ein warmes Essen auf den Tisch. Dieser historische  Ofen  vereint diese Vielseitigkeit des Feuers in einem Gerät. Und ist damit ein Familienmitglied das auch Kochen und Warmhalten kann.

Höhe 210 cm, Fußmaß unten unten 50 / 40 cm.  Durch die Feuerraumtüre können Sie durch Glimmerscheiben auf das Flammenspiel schauen.   Kochringe im vollwertigen Backfach, Unter - Seiten - Oberhitze nutzbar. Oberes Warmhaltefach mit vernickelter Türe. Die Vase oben kann mit Wasser befüllt werden und dient zur Luftbefeuchtung des Raumes um ein angenehmeres Raumklima zu schaffen. Abdeckung mit einer gusseisernen Zierflamme.

Feinstaubauswurf   der  restaurierten  Öfen  deutlich   unterhalb   der  gesetzlichen Grenzwerte.

Unsere restaurierten Öfen erfüllen die Anforderungen der 1. und 2. Stufe der Bundes - Immisionsschutzverordnung ( BImSch V )  sowie die gesetzlichen Anforderungen der Luftreinhalte - Verordnung der Schweiz .

 

Gewicht ca. 160 kg,  Mehrfachbelegung des Schornsteins zulässig. Für Holz, Holzbriketts, Zeitbrandfeuerstätte. Strahlungswärmeofen. Ofen raumluftabhängig. Min. Abstand zu brennbaren Bauteilen nach allen Seiten 40 cm. Mittlere Abgastemperatur 338° C, erforderlicher Kaminzug 12 PA. Maximale Brennholzlänge 33 cm. Rauchrohr 13 cm, Abgang hinten  oder nach Umbau oben.

6 KW Heizleistung. Zertifizierung nach BImSchV Stufe 2 durch ein anerkanntes neutrales Feuerstätten Prüfinstitut . 

Gerne senden wir Ihnen ein kleines Video, das den Ofen in Betrieb mit Flammenspiel zeigt.

Wir liefern den Ofen auf Wunsch zu Ihnen, erledigen den handwerklichen Aufbau einschließlich Schornsteinanschluss. Wir erklären Ihnen ihr neues Familienmitglied als gesunde und wohltuende Strahlungswärmequelle. Wir weisen Sie in die Bedienung bei unserer gemeinsamer Erstbefeuerung in Ihrem Hause ein.  Eine spätere Wartung kann von uns selbstverständlich durchgeführt werden.

 

 

 

Füll Regulierofen mit Koch / Warmhaltefach und oberer Vase

      

Eisengießerei Kerteminde, Dänemark.  Hergestellt  um 1910. 

 

Die besten Entscheidungen kommen aus dem Bauch.

Feuer hatte schon immer viele wichtige Funktionen: Es brachte Licht, Wärme, Schutz – und ein warmes Essen auf den Tisch. Dieser historische  Ofen  vereint diese Vielseitigkeit des Feuers in einem Gerät. Und ist damit ein Familienmitglied das auch Kochen und Warmhalten kann.

Höhe 193 cm, Fußmaß unten unten 50 / 40 cm.   Kochringe im vollwertigen Backfach, Unter - Seiten - Oberhitze nutzbar. Oberes Warmhaltefach mit vernickelter Türe. Die Vase oben kann mit Wasser befüllt werden und dient zur Luftbefeuchtung des Raumes um ein angenehmeres Raumklima zu schaffen.

Feinstaubauswurf   der  restaurierten  Öfen  deutlich   unterhalb   der  gesetzlichen Grenzwerte.

Unsere restaurierten Öfen erfüllen die Anforderungen der 1. und 2. Stufe der Bundes - Immisionsschutzverordnung ( BImSch V )  sowie die gesetzlichen Anforderungen der Luftreinhalte - Verordnung der Schweiz .

 

Gewicht ca. 160 kg,  Mehrfachbelegung des Schornsteins zulässig. Für Holz, Holzbriketts, Zeitbrandfeuerstätte. Strahlungswärmeofen. Ofen raumluftabhängig. Min. Abstand zu brennbaren Bauteilen nach allen Seiten 40 cm. Mittlere Abgastemperatur 322° C, erforderlicher Kaminzug 12 PA. Maximale Brennholzlänge 33 cm. Rauchrohr 13 cm, Abgang hinten.  6 KW Heizleistung. Zertifizierung nach BImSchV Stufe 2 durch ein anerkanntes neutrales Feuerstätten Prüfinstitut . 

Gerne senden wir Ihnen ein kleines Video, das den Ofen in Betrieb mit Flammenspiel zeigt.

Wir liefern den Ofen auf Wunsch zu Ihnen, erledigen den handwerklichen Aufbau einschließlich Schornsteinanschluss. Wir erklären Ihnen ihr neues Familienmitglied als gesunde und wohltuende Strahlungswärmequelle. Wir weisen Sie in die Bedienung bei unserer gemeinsamer Erstbefeuerung in Ihrem Hause ein.  Eine spätere Wartung kann von uns selbstverständlich durchgeführt werden.

 

 

 

Prunkofen aus der Gründerzeit / Historismus

 

   

Ofen um 1880 gegossen. Außergewöhnliche Verzierungen zeugen von hoher Gießereikunst.

Koch - Backfach mit Herdringen im mittleren Ofenteil. Im oberen Bereich befidet sich ein Warmhaltefach. Höhe des Ofens: 201 cm bis Oberkante Krone mit Steinsockel. Rauchrohrdurchmesser 13 cm.  Lange Rauchgaswege mit Steige - und Sturzzug innerhalb des Ofens sorgen für einen geringen Brennstoffverbrauch.   5 KW Heizleistung. Zertifizierung nach BImSchV Stufe 2 durch ein anerkanntes neutrales Feuerstätten Prüfinstitut . 

Die besten Entscheidungen kommen aus dem Bauch.

Feuer hatte schon immer viele wichtige Funktionen: Es brachte Licht, Wärme, Schutz – und ein warmes Essen auf den Tisch. Dieser historische  Art - déco Ofen  vereint diese Vielseitigkeit des Feuers in einem Gerät. Und ist damit ein Familienmitglied das auch Kochen und Warmhalten kann.

 

Feinstaubauswurf   der  restaurierten  Öfen  deutlich   unterhalb   der  gesetzlichen Grenzwerte.

Unsere restaurierten Öfen erfüllen die Anforderungen der 1. und 2. Stufe der Bundes - Immisionsschutzverordnung  sowie die gesetzlichen Anforderungen der Luftreinhalte - Verordnung der Schweiz .

 

Gewicht ca.170 kg,  Mehrfachbelegung des Schornsteins zulässig. Für Holz, Holzbriketts, Zeitbrandfeuerstätte. Strahlungswärmeofen. Ofen raumluftabhängig. Min. Abstand zu brennbaren Bauteilen nach allen Seiten 40 cm. Mittlere Abgastemperatur  328° C, erforderlicher Kaminzug 12 PA. Maximale Brennholzlänge 25 cm.

Hergestellt um 1880 in Deutschland.

Gerne senden wir Ihnen ein kleines Video, das den Ofen in Betrieb mit Flammenspiel zeigt.

 

Wir liefern den Ofen auf Wunsch zu Ihnen, erledigen den handwerklichen Aufbau einschließlich Schornsteinanschluss. Wir erklären Ihnen ihr neues Familienmitglied als gesunde und wohltuende Strahlungswärmequelle. Wir weisen Sie in die Bedienung bei unserer gemeinsamer Erstbefeuerung in Ihrem Hause ein.  Eine spätere Wartung kann von uns selbstverständlich durchgeführt werden.

 

 

Prunk Säulenofen aus der Gründerzeit / Historismus

     

      

Ofen um 1880 gegossen. Außergewöhnliche Verzierungen zeugen von hoher Gießereikunst. Bediengriffe aus massivem Messing gefertigt.

Warmhaltefach mit Herdringen im mittleren Ofenteil. Höhe des Ofens: 202 cm bis Oberkante Krone mit Steinsockel. Rauchrohrdurchmesser 13 cm. Rauchrohrabgang variabel 360 ° . Lange Rauchgaswege mit Steige - und Sturzzug innerhalb des Ofens sorgen für einen geringen Brennstoffverbrauch.   6 KW Heizleistung. Zertifizierung nach BImSchV Stufe 2 durch ein anerkanntes neutrales Feuerstätten Prüfinstitut . 

 

Feinstaubauswurf   der  restaurierten  Öfen  deutlich   unterhalb   der  gesetzlichen Grenzwerte.

Unsere restaurierten Öfen erfüllen die Anforderungen der 1. und 2. Stufe der Bundes - Immisionsschutzverordnung  sowie die gesetzlichen Anforderungen der Luftreinhalte - Verordnung der Schweiz .

 

Gewicht ca.130 kg,  Mehrfachbelegung des Schornsteins zulässig. Für Holz, Holzbriketts, Zeitbrandfeuerstätte. Strahlungswärmeofen. Ofen raumluftabhängig. Min. Abstand zu brennbaren Bauteilen nach allen Seiten 40 cm. Mittlere Abgastemperatur 278° C, erforderlicher Kaminzug 12 PA. Maximale Brennholzlänge 33 cm.

Hergestellt um 1890 in Deutschland.

Gerne senden wir Ihnen ein kleines Video, das den Ofen in Betrieb mit Flammenspiel zeigt.

 

Wir liefern den Ofen auf Wunsch zu Ihnen, erledigen den handwerklichen Aufbau einschließlich Schornsteinanschluss. Wir erklären Ihnen ihr neues Familienmitglied als gesunde und wohltuende Strahlungswärmequelle. Wir weisen Sie in die Bedienung bei unserer gemeinsamer Erstbefeuerung in Ihrem Hause ein.  Eine spätere Wartung kann von uns selbstverständlich durchgeführt werden.

Aktuell konnten wir einen zweiten Ofen in unsere Sammlung ausnehmen. Diese Doublette ist noch nicht restauriert, siehe Foto. 

Sollten größere Räume beheizt werden, sind identische Öfen stilsicher.

   

 

 

 

Jugendstilofen  hergestellt um 1900 mit sehr ausgeprägter Ornamentik.

 

vor der Restaurierung                      nach der Restaurierung

 

                               

 

   

 

 

Eisengießerei Frederiksberg, Kopenhagen, Dänemark. Warmluftfeuerstätte.

6 KW.  Höhe 157 cm. Durchmesser unten 49 cm. Sehr seltenes Exemplar, aufwendige Gießereikunst. Dieser Ofen hat im oberen Bereich ein großes Warmhaltefach. Die Vase ganz oben kann mit Wasser befüllt werden, um ein angenehmes Raumklima herzustellen.

Gerne senden wir Ihnen ein kleines Video, das den Ofen in Betrieb mit Flammenspiel zeigt.

Gewicht ca.150 kg,  Mehrfachbelegung des Schornsteins zulässig. Für Holz, Holzbriketts, Zeitbrandfeuerstätte. Warmluftofen mit Konvektionswärme, Stahlblechmantel mit gusseiserner Brennkammer. Ofen raumluftabhängig. Min. Abstand zu brennbaren Bauteilen nach allen Seiten 40 cm. Raumheizvermögen je nach Dämmung Ihres Hauses. Mittlere Abgastemperatur 289 ° C, erforderlicher Kaminzug 12 PA. Maximale Brennholzlänge 25 cm. Rauchgasstutzen 12 cm. Zertifizierung nach BImSchV Stufe 2 durch ein anerkanntes neutrales Feuerstätten Prüfinstitut. Im Prüfgutachten stehen weitere technische Daten für Ihren Bev. Bez.-Schornsteinfeger.

 

Feinstaubauswurf   der  restaurierten  Öfen  deutlich   unterhalb   der  gesetzlichen Grenzwerte.

Unsere restaurierten Öfen erfüllen die Anforderungen der 1. und 2. Stufe der Bundes - Immisionsschutzverordnung ( BImSch V ) sowie die gesetzlichen Anforderungen der Luftreinhalte - Verordnung der Schweiz .

 

Wir liefern den Ofen auf Wunsch zu Ihnen, erledigen den handwerklichen Aufbau einschließlich Schornsteinanschluss. Wir erklären Ihnen ihr neues Familienmitglied in der Bedienung bei unserer gemeinsamer Erstbefeuerung in Ihrem Hause.  Eine spätere Wartung kann von uns selbstverständlich durchgeführt werden.

 

 

Verkauft  /  Düsseldorf

 Rundofen hergestellt um 1910

    

 

Eisengießerei Hess, DK. Hergestellt um 1910.

Ein sehr eleganter, in der Formgebung zurückhaltender Rundofen.  Warmluftfeuerstätte für eine schnelle Erwärmung des Raumes konzipiert durch doppelwandigen Außenmantel..

 

6 KW.  Höhe 190 cm. Durchmesser unten 49 cm. Lange Rauchgaswege innerhalb des Ofen mit Sturz / Steigezug sorgen für sparsamen Brennstoffverbrauch.

Gerne senden wir Ihnen ein kleines Video, das den Ofen in Betrieb mit Flammenspiel zeigt.

Gewicht ca.150 kg,  Mehrfachbelegung des Schornsteins zulässig. Für Holz, Holzbriketts, Zeitbrandfeuerstätte. Warmluftofen mit Konvektionswärme, Stahlblechmantel mit gusseiserner Brennkammer. Ofen raumluftabhängig. Min. Abstand zu brennbaren Bauteilen nach hinten und den Seiten 20 cm, vorne 40 cm. Mittlere Abgastemperatur 278 ° C, erforderlicher Kaminzug 12 PA. Maximale Brennholzlänge 25 cm. Rauchgasstutzen 13 cm. Zertifizierung nach BImSchV Stufe 2 durch ein anerkanntes neutrales Feuerstätten Prüfinstitut. Im Prüfgutachten stehen weitere technische Daten für Ihren Bev. Bez.-Schornsteinfeger.

 

Feinstaubauswurf   der  restaurierten  Öfen  deutlich   unterhalb   der  gesetzlichen Grenzwerte.

Unsere restaurierten Öfen erfüllen die Anforderungen der 1. und 2. Stufe der Bundes - Immisionsschutzverordnung  ( BImSch V )  sowie die gesetzlichen Anforderungen der Luftreinhalte - Verordnung der Schweiz .

 

Wir liefern den Ofen auf Wunsch zu Ihnen, erledigen den handwerklichen Aufbau einschließlich Schornsteinanschluss. Wir erklären Ihnen ihr neues Familienmitglied in der Bedienung bei unserer gemeinsamer Erstbefeuerung in Ihrem Hause.  Eine spätere Wartung kann von uns selbstverständlich durchgeführt werden.

 

 

 

Verkauft  /  Jülich

Ofen aus der Gründerzeit, hergestellt um 1880. Höhe 198 cm.

       

       

                                                  

Seltener, unten achteckiger Korpus, oben Säulenform. Sehr plastischer Guss.

Ausgestattet mit Warmhaltefach, Ober-Seiten-und Unterhitze nutzbar.  Höhe des Ofens: 198 cm mit Steinsockel. Rauchrohrabgang hinten oder seitlich links oder rechts möglich. Lange Rauchgaswege mit Steige - und Sturzzug innerhalb des Ofens. 6 KW Heizleistung . Zertifizierung nach BImSchV Stufe 2 durch ein anerkanntes neutrales Feuerstätten Prüfinstitut . 

 

Feinstaubauswurf   der  restaurierten  Öfen  deutlich   unterhalb   der  gesetzlichen Grenzwerte.

Unsere restaurierten Öfen erfüllen die Anforderungen der 1. und 2. Stufe der Bundes - Immisionsschutzverordnung  ( BImSch V )  sowie die gesetzlichen Anforderungen der Luftreinhalte - Verordnung der Schweiz .

 

Gewicht ca.150 kg,  Mehrfachbelegung des Schornsteins zulässig. Für Holz, Holzbriketts, Zeitbrandfeuerstätte. Strahlungswärmeofen. Ofen raumluftabhängig. Min. Abstand zu brennbaren Bauteilen nach allen Seiten 40 cm. Mittlere Abgastemperatur 278° C, erforderlicher Kaminzug 12 PA. Maximale Brennholzlänge 33 cm.

Hergestellt in Deutschland um 1880.

Auf Wunsch können wir Ihnen eine zweite Feuerraumtüre aus Eisen bauen, die mit einer großen, hitzebeständigen Glasscheibe ausgestattet wird. So können Sie das Flammenspiel sicher beobachten, aber die Orginaltüre jederzeit wieder einsetzen.  Der Steinsockel kann farblich geändert werden.

Gerne senden wir Ihnen ein kleines Video, das den Ofen in Betrieb mit Flammenspiel zeigt.

 

Wir liefern den Ofen auf Wunsch zu Ihnen, erledigen den handwerklichen Aufbau einschließlich Schornsteinanschluss. Wir erklären Ihnen ihr neues Familienmitglied als gesunde und wohltuende Strahlungswärmequelle. Wir weisen Sie in die Bedienung bei unserer gemeinsamer Erstbefeuerung in Ihrem Hause ein.  Eine spätere Wartung kann von uns selbstverständlich durchgeführt werden.

 

Verkauft  /  Mallorca

Jugendstilofen:

                        

Jugendstilofen um 1900

Hergestellt von der Eisengießerei Gebr. Gienanth in Hochstein / Deutschland. Modell Nr. 23 N. Flammenspiel durch Glimmerscheiben erkennbar.  Brennsoffbefüllung von oben.  Höhe 120 cm, Breite / Tiefe 40 cm.  5 KW.

Gerne senden wir Ihnen ein kleines Video, das den Ofen in Betrieb mit Flammenspiel zeigt.

Gewicht ca.120 kg,  Mehrfachbelegung des Schornsteins zulässig. Für Holz, Holzbriketts, Zeitbrandfeuerstätte. Strahlungswärmeofen. Ofen raumluftabhängig. Min. Abstand zu brennbaren Bauteilen nach allen Seiten 40 cm. Mittlere Abgastemperatur 286 ° C, erforderlicher Kaminzug 12 PA. Maximale Brennholzlänge 35 cm. Rauchgasstutzen 12 cm. Zertifizierung nach BImSchV Stufe 2 durch ein anerkanntes neutrales Feuerstätten Prüfinstitut.  Im Prüfgutachten stehen weitere technische Daten für Ihren Bev. Bez.-Schornsteinfeger.

Feinstaubauswurf   der  restaurierten  Öfen  deutlich   unterhalb   der  gesetzlichen Grenzwerte.

Unsere restaurierten Öfen erfüllen die Anforderungen der 1. und 2. Stufe der Bundes - Immisionsschutzverordnung  sowie die gesetzlichen Anforderungen der Luftreinhalte - Verordnung der Schweiz .

 

Wir liefern den Ofen auf Wunsch zu Ihnen, erledigen den handwerklichen Aufbau einschließlich Schornsteinanschluss. Wir erklären Ihnen ihr neues Familienmitglied als gesunde und wohltuende Strahlungswärmequelle. Wir weisen Sie in die Bedienung bei unserer gemeinsamer Erstbefeuerung in Ihrem Hause ein.  Eine spätere Wartung kann von uns selbstverständlich durchgeführt werden.

 

 

Verkauft /   Budapest

Art - déco Ofen mit Stilmerkmalen des Bauhauses,  1,82  Meter hoch,  gegossen um 1930.

                              

    

   

                                                            

Art - déco Rundofen mit  Stilmerkmalen des Bauhauses.

Stilbezeichnung für eine internationale Richtung in Design, Kunstgewerbe, Architektur und bildender Kunst der Jahre 1920-1940. Der Begriff Art - déco (abgeleitet von frz. l' art décoratif = dekorative Kunst) entstand im Zusammenhang mit der Ausstellung «Exposition Internationale des Arts Décoratifs et Industriels Modernes», die in Paris stattfand.

Die Art - déco steht in direkter Nachfolge des Jugendstils, von dem sie zahlreiche Stilmerkmale aufnahm. Neben kubistischen und futuristischen Einflüssen sowie Formelemente des Bauhauses sind vorhanden.

Die Art - déco bewegt sich zwischen den floralen, rankenden Formen des Jugendstils und den strengen, geometrischen Elementen des internationalen Funktionalismus, wie sie am Bauhaus entwickelt wurden. Kennzeichnend ist sowohl ein ausgeprägter ornamentaler Sinn, der sich in üppiger, reicher Dekoration ausdrückt.

Ihren größten Einfluss entfaltete die Art déco in der Gestaltung von Mobiliar, Einrichtungsgegenständen und nicht zuletzt im Bereich der Innenarchitektur, die von edlen Materialien und einem bevorzugten Einsatz geometrischer Hell-Dunkel-Kontraste geleitet wird. Aber auch in der Architektur, Bildhauerei, Gebrauchsgrafik (z.B. Plakatkunst) sowie der Dekorations- und Bühnenmalerei zeigt sich ihre unterkühlte Ästhetik.

Zur Historie dieses ca. 87 Jahre alten Ofens erhalten Sie von uns Kopien aus dem alten Orginalkatalog.

 

Die besten Entscheidungen kommen aus dem Bauch.

 

Feuer hatte schon immer viele wichtige Funktionen: Es brachte Licht, Wärme, Schutz – und ein warmes Essen auf den Tisch. Dieser historische  Art - déco Ofen  vereint diese Vielseitigkeit des Feuers in einem Gerät. Und ist damit ein Familienmitglied das kochen, backen und braten kann.

 

Feinstaubauswurf   der  restaurierten  Öfen  deutlich   unterhalb   der  gesetzlichen Grenzwerte.

Unsere restaurierten Öfen erfüllen die Anforderungen der 1. und 2. Stufe der Bundes - Immisionsschutzverordnung ( BImSch V )  sowie die gesetzlichen Anforderungen der Luftreinhalte - Verordnung der Schweiz .

 

Gewicht ca. 170 kg,  Mehrfachbelegung des Schornsteins zulässig. Für Holz, Holzbriketts, Zeitbrandfeuerstätte. Strahlungswärmeofen. Ofen raumluftabhängig. Min. Abstand zu brennbaren Bauteilen nach allen Seiten 40 cm. Mittlere Abgastemperatur 278° C, erforderlicher Kaminzug 12 PA. Maximale Brennholzlänge 33 cm.

Hergestellt um 1930 von der dänischen Gießerei Morsö.

Höhe 182 cm, Durchmesser unten 42 cm.   Sehr guter Original Nickelzustand der Warmhaltefachtüren, der drei Luftrosetten und der oberen Kugel, die einen Hell-Dunkel Kontrast vorzüglich erzeugen.

Kochfach oberhalb der Feuerkammer mit Unter / Seitenhitze, Backtemperaturen bis 250 Grad. Weitere Kochringe oberhalb unter dem Hut.

Auf Wunsch können wir Ihnen eine zweite Feuerraumtüre aus Eisen bauen, die mit einer großen, hitzebeständigen Glasscheibe ausgestattet wird. So können Sie das Flammenspiel sicher beobachten, aber die Orginaltüre jederzeit wieder einsetzen.

7 KW Heizleistung. Zertifizierung nach BImSchV Stufe 2 durch ein anerkanntes neutrales Feuerstätten Prüfinstitut . 

Gerne senden wir Ihnen ein kleines Video, das den Ofen in Betrieb mit Flammenspiel zeigt.

Wir liefern den Ofen auf Wunsch zu Ihnen, erledigen den handwerklichen Aufbau einschließlich Schornsteinanschluss. Wir erklären Ihnen ihr neues Familienmitglied als gesunde und wohltuende Strahlungswärmequelle. Wir weisen Sie in die Bedienung bei unserer gemeinsamer Erstbefeuerung in Ihrem Hause ein.  Eine spätere Wartung kann von uns selbstverständlich durchgeführt werden.

 

 

 

Verkauft /   Mecklenburg Vorpommern

Jägerofen um 1920:

                          

                           

Jagdlicher  Zirkulierofen hergestellt um 1920 .

Jagdmotive:  Jäger mit Treiber und Jagdhund und verschiedene Tiere. Zwei Warmhaltefächer mit herausnehmbaren Kochringen für Töpfe und Pfannen verschiedener Größe. Höhe der Feuerstätte 172 cm, Breite 66 cm, Tiefe 32 cm.  Durch die wahlweise rechts oder links mögliche Seitenbefeuerung, können Holzscheite bis 45 cm Länge gefeuert werden.  5 KW.  Zertifizierung nach BImSchV Stufe 2 durch ein anerkanntes neutrales Feuerstätten Prüfinstitut .  Eisengießerei  Rasmussen & CO, Mod. No. 295.

Auf Wunsch können wir Ihnen eine zweite Feuerraumtüre aus Eisen bauen, die mit einer großen, hitzebeständigen Glasscheibe ausgestattet wird. So können Sie das Flammenspiel sicher beobachten, aber die Orginaltüre jederzeit wieder einsetzen.

 

Feinstaubauswurf   der  restaurierten  Öfen  deutlich   unterhalb   der  gesetzlichen Grenzwerte.

Unsere restaurierten Öfen erfüllen die Anforderungen der 1. und 2. Stufe der Bundes - Immisionsschutzverordnung  sowie die gesetzlichen Anforderungen der Luftreinhalte - Verordnung der Schweiz .

 

Auf Wunsch können die Füße des Ofens abgeschraubt werden und wir werden den Ofen auf einen weiß verputzten Sockel mit Holzlagerfach bauen können.  Dann erreicht der Ofen eine stattliche Höhe von ca. 195 cm. Wir senden Ihnen Fotos von ähnlich ausgeführten Sockelkonstruktionen zu.

 

Gewicht ca. 160 kg,  Bauart 1, Mehrfachbelegung des Schornsteins zulässig. Für Holz, Holzbriketts, Zeitbrandfeuerstätte. Strahlungswärmeofen. Ofen raumluftabhängig. Min. Abstand zu brennbaren Bauteilen nach allen Seiten 40 cm. Mittlere Abgastemperatur 279° C, erforderlicher Kaminzug 12 PA.

Gerne senden wir Ihnen ein kleines Video, das den Ofen in Betrieb mit Flammenspiel zeigt.

 

Wir liefern den Ofen auf Wunsch zu Ihnen, erledigen den handwerklichen Aufbau einschließlich Schornsteinanschluss. Wir erklären Ihnen ihr neues Familienmitglied als gesunde und wohltuende Strahlungswärmequelle. Wir weisen Sie in die Bedienung bei unserer gemeinsamer Erstbefeuerung in Ihrem Hause ein.  Eine spätere Wartung kann von uns selbstverständlich durchgeführt werden.

 

 

Verkauft !  Dieses sehr seltene Einzelstück - wohl nicht wiederbeschaffbar - hat Interessenten für  historisches Kulturgut gefunden.

Prunkofen aus der Gründerzeit mit Blick auf das Flammenspiel

       

 

Ofen aus der Gründerzeit um 1890.

Ausgestattet mit Kochringen im Back - Kochfach zum Benutzen mehrerer Topf - Pfannengrößen. Ober-Seiten-und Unterhitze nutzbar. Warmhaltefach im oberen Ofenteil. Höhe des Ofens: 175 cm, Breite 58 cm, Tiefe 42 cm. Rauchrohrdurchmesser 13 cm. Rauchrohrabgang hinten - aber auch oben möglich. Lange Rauchgaswege innerhalb des Ofens sorgen für einen geringen Brennstoffverbrauch.   5 KW Heizleistung . Zertifizierung nach BImSchV Stufe 2 durch ein anerkanntes neutrales Feuerstätten Prüfinstitut . 

 

Feinstaubauswurf   der  restaurierten  Öfen  deutlich   unterhalb   der  gesetzlichen Grenzwerte.

Unsere restaurierten Öfen erfüllen die Anforderungen der 1. und 2. Stufe der Bundes - Immisionsschutzverordnung  sowie die gesetzlichen Anforderungen der Luftreinhalte - Verordnung der Schweiz .

 

Gewicht ca.150 kg,  Mehrfachbelegung des Schornsteins zulässig. Für Holz, Holzbriketts, Zeitbrandfeuerstätte. Strahlungswärmeofen. Ofen raumluftabhängig. Min. Abstand zu brennbaren Bauteilen nach allen Seiten 60 cm. Mittlere Abgastemperatur 278° C, erforderlicher Kaminzug 12 PA. Maximale Brennholzlänge 33 cm.

Hergestellt um 1890 von der dänischen Gießerei C.M. Hess. Modell Nr. 122.

Auf Wunsch können wir Ihnen eine zweite Feuerraumtüre aus Eisen bauen, die mit einer großen, hitzebeständigen Glasscheibe ausgestattet wird. So können Sie das Flammenspiel sicher beobachten, aber die Orginaltüre jederzeit wieder einsetzen.

Gerne senden wir Ihnen ein kleines Video, das den Ofen in Betrieb mit Flammenspiel zeigt.

 

Wir liefern den Ofen auf Wunsch zu Ihnen, erledigen den handwerklichen Aufbau einschließlich Schornsteinanschluss. Wir erklären Ihnen ihr neues Familienmitglied als gesunde und wohltuende Strahlungswärmequelle. Wir weisen Sie in die Bedienung bei unserer gemeinsamer Erstbefeuerung in Ihrem Hause ein.  Eine spätere Wartung kann von uns selbstverständlich durchgeführt werden.

 

 

Verkauft /    Dorsten

Art - déco Ofen 2,20 Meter hoch,  gegossen um 1925.

                               

                                                     

                                                

                                                                                      

Art - déco

Stilbezeichnung für eine internationale Richtung in Design, Kunstgewerbe, Architektur und bildender Kunst der Jahre 1920-1940. Der Begriff Art - déco (abgeleitet von frz. l' art décoratif = dekorative Kunst) entstand im Zusammenhang mit der Ausstellung «Exposition Internationale des Arts Décoratifs et Industriels Modernes», die in Paris stattfand.

Die Art - déco steht in direkter Nachfolge des Jugendstils, von dem sie zahlreiche Stilmerkmale aufnahm. Neben kubistischen und futuristischen Einflüssen sowie Formelemente des Bauhauses sind vorhanden.

Die Art - déco bewegt sich zwischen den floralen, rankenden Formen des Jugendstils und den strengen, geometrischen Elementen des internationalen Funktionalismus, wie sie am Bauhaus entwickelt wurden. Kennzeichnend ist sowohl ein ausgeprägter ornamentaler Sinn, der sich in üppiger, reicher Dekoration ausdrückt.

Ihren größten Einfluss entfaltete die Art déco in der Gestaltung von Mobiliar, Einrichtungsgegenständen und nicht zuletzt im Bereich der Innenarchitektur, die von edlen Materialien und einem bevorzugten Einsatz geometrischer Hell-Dunkel-Kontraste geleitet wird. Aber auch in der Architektur, Bildhauerei, Gebrauchsgrafik (z.B. Plakatkunst) sowie der Dekorations- und Bühnenmalerei zeigt sich ihre unterkühlte Ästhetik.

Zur Historie dieses sehr seltenen, ca. 93 Jahre alten Ofens erhalten Sie von uns drei Kopien aus dem alten Orginalkatalog.

 

Die besten Entscheidungen kommen aus dem Bauch.

 

Feuer hatte schon immer viele wichtige Funktionen: Es brachte Licht, Wärme, Schutz – und ein warmes Essen auf den Tisch. Dieser historische  Art - déco Ofen  vereint diese Vielseitigkeit des Feuers in einem Gerät. Und ist damit ein Familienmitglied das kochen, backen und braten kann.

 

Feinstaubauswurf   der  restaurierten  Öfen  deutlich   unterhalb   der  gesetzlichen Grenzwerte.

Unsere restaurierten Öfen erfüllen die Anforderungen der 1. und 2. Stufe der Bundes - Immisionsschutzverordnung  sowie die gesetzlichen Anforderungen der Luftreinhalte - Verordnung der Schweiz .

 

Gewicht ca. 250 kg,  Mehrfachbelegung des Schornsteins zulässig. Für Holz, Holzbriketts, Zeitbrandfeuerstätte. Strahlungswärmeofen. Ofen raumluftabhängig. Min. Abstand zu brennbaren Bauteilen nach allen Seiten 40 cm. Mittlere Abgastemperatur 278° C, erforderlicher Kaminzug 12 PA. Maximale Brennholzlänge 33 cm.

Hergestellt um 1925 von der dänischen Gießerei Morsö, Modell Nr. 46 L.

Höhe 220 cm, Breite unten 48 cm, Tiefe unten 39 cm.  

Kochfach oberhalb der Feuerkammer mit Unter / Seitenhitze, Backtemperaturen bis 250 Grad. Es folgt ein geschlossenes Warmhaltefach. Weiter oberhalb ist sich ein weiteres Warmhaltefach mit Türe hinten offen. Oben auf dem Ofen befindet sich eine Wasservase, die zur Luftbefeuchtung Ihres Raumes genutzt werden kann.

Auf Wunsch können wir Ihnen eine zweite Feuerraumtüre aus Eisen bauen, die mit einer großen, hitzebeständigen Glasscheibe ausgestattet wird. So können Sie das Flammenspiel sicher beobachten, aber die Orginaltüre jederzeit wieder einsetzen.

7 KW Heizleistung. Zertifizierung nach BImSchV Stufe 2 durch ein anerkanntes neutrales Feuerstätten Prüfinstitut . 

Gerne senden wir Ihnen ein kleines Video, das den Ofen in Betrieb mit Flammenspiel zeigt.

Wir liefern den Ofen auf Wunsch zu Ihnen, erledigen den handwerklichen Aufbau einschließlich Schornsteinanschluss. Wir erklären Ihnen ihr neues Familienmitglied als gesunde und wohltuende Strahlungswärmequelle. Wir weisen Sie in die Bedienung bei unserer gemeinsamer Erstbefeuerung in Ihrem Hause ein.  Eine spätere Wartung kann von uns selbstverständlich durchgeführt werden.

 

 

Rundofen um 1905    (  Verkauft /  Limburg )

 

       

      

    

Rundofen  hergestellt um 1905 mit sehr ausgeprägter Ornamentik.

Eisengießerei N.A. Christensen & CO, Morsö,  Dänemark. Warmluftfeuerstätte.

6 KW.  Höhe 172 cm. Durchmesser unten 49 cm. Sehr seltenes Exemplar, aufwendige Gießereikunst. Lange Rauchgaswege innerhalb des Ofen mit Sturz / Steigezug .

Gerne senden wir Ihnen ein kleines Video, das den Ofen in Betrieb mit Flammenspiel zeigt.

Gewicht ca.150 kg,  Mehrfachbelegung des Schornsteins zulässig. Für Holz, Holzbriketts, Zeitbrandfeuerstätte. Warmluftofen mit Konvektionswärme, Stahlblechmantel mit gusseiserner Brennkammer. Ofen raumluftabhängig. Min. Abstand zu brennbaren Bauteilen nach allen Seiten 40 cm. vorne an der Fülltüre jedoch 60 cm. Raumheizvermögen je nach Dämmung Ihres Hauses. Mittlere Abgastemperatur 278 ° C, erforderlicher Kaminzug 12 PA. Maximale Brennholzlänge 25 cm. Rauchgasstutzen 12 cm. Zertifizierung nach BImSchV Stufe 2 durch ein anerkanntes neutrales Feuerstätten Prüfinstitut .  Im Prüfgutachten stehen weitere technische Daten für Ihren Bev. Bez.-Schornsteinfeger.

 

Feinstaubauswurf   der  restaurierten  Öfen  deutlich   unterhalb   der  gesetzlichen Grenzwerte.

Unsere restaurierten Öfen erfüllen die Anforderungen der 1. und 2. Stufe der Bundes - Immisionsschutzverordnung  sowie die gesetzlichen Anforderungen der Luftreinhalte - Verordnung der Schweiz .

 

Wir liefern den Ofen auf Wunsch zu Ihnen, erledigen den handwerklichen Aufbau einschließlich Schornsteinanschluss. Wir erklären Ihnen ihr neues Familienmitglied in der Bedienung bei unserer gemeinsamer Erstbefeuerung in Ihrem Hause.  Eine spätere Wartung kann von uns selbstverständlich durchgeführt werden.

Streichholzfertig restauriert:  

 

 

 

 

Rundofen um 1880  als Dekorationsstück  €  600,00, nicht funktionsfähig.

Deko - Rundofen nicht funktionsfähig, ohne Innenleben. Höhe ca.170 cm. Hergestellt in Dänemark um 1880.

€  600,00  incl.  MwSt.

 

 

 Verkauft /  Wien  

Jägerofen:

Jagdlicher  Zirkulierofen hergestellt um 1880 in Norwegen.

Eisengießerei  Ulefos,  No. 199. Jagdmotive:  Jäger mit Saufeder und Göttin Diana sowie gotische Stilelemente im Guss. Drei Warmhaltefächer hinter den verzierten oberen Diana Türen.  Uns liegt eine Kopie des über 140 Jahre alten Orginalprospekts der Ulefos Eisengießerei für diesen historischen Gussofen vor.  Höhe der Feuerstätte 203 cm, Breite 60 cm, Tiefe 32 cm.  Durch die wahlweise rechts oder links mögliche Seitenbefeuerung, können Holzscheite bis 50 cm Länge gefeuert werden.  6 KW.  Langer Rauchgasweg durch den gesamten Ofen - hoher Wirkungsgrad. Zertifizierung nach BImSchV Stufe 2 durch ein anerkanntes neutrales Feuerstätten Prüfinstitut . 

Feinstaubauswurf   der  restaurierten  Öfen  deutlich   unterhalb   der  gesetzlichen Grenzwerte.

Unsere restaurierten Öfen erfüllen die Anforderungen der 1. und 2. Stufe der Bundes - Immisionsschutzverordnung  sowie die gesetzlichen Anforderungen der Luftreinhalte - Verordnung der Schweiz .

 

Zur Historie dieses ca. 140 Jahre alten Ofens erhalten Sie von uns eine Kopie aus dem alten Orginalkatalog.

Auf Wunsch können wir Ihnen auch eine zweite Feuerraumtüre aus Eisen bauen, die mit einer hitzebeständigen Glasscheibe ausgestattet wird. So können Sie das Flammenspiel sicher beobachten, aber die Orginaltüre jederzeit wieder einsetzen.

Gewicht ca. 260 kg,  Bauart 1, Mehrfachbelegung des Schornsteins zulässig. Für Holz, Holzbriketts, Zeitbrandfeuerstätte. Strahlungswärmeofen. Ofen raumluftabhängig. Min. Abstand zu brennbaren Bauteilen nach allen Seiten 40 cm. Mittlere Abgastemperatur 269° C, erforderlicher Kaminzug 12 PA.

Gerne senden wir Ihnen ein kleines Video, das den Ofen in Betrieb mit Flammenspiel zeigt.

 

Wir liefern den Ofen auf Wunsch zu Ihnen, erledigen den handwerklichen Aufbau einschließlich Schornsteinanschluss. Wir erklären Ihnen ihr neues Familienmitglied als gesunde und wohltuende Strahlungswärmequelle. Wir weisen Sie in die Bedienung bei unserer gemeinsamer Erstbefeuerung in Ihrem Hause ein.  Eine spätere Wartung kann von uns selbstverständlich durchgeführt werden.

 

 

Bauhausofen:

       Ofen aus der Bauhauszeit

Rundofen aus der Zeit des Bauhaus

Das Bauhaus wurde 1919 in Weimar gegründet. 1925 ist es nach Dessau umgezogen. In den weniger als 14 Jahren seines Bestehens hat es gestalterisches und künstlerisches Denken weltweit revolutioniert.  Hier wirkten bedeutene Lehrer  wie Mies van der Rohe, Paul Klee, Walter Gropius, Wassily Kandinsky, Oskar Schlemmer und viele andere mit.  Studierende aus 29 Ländern wurden am Bauhaus unterichtet und haben Ihre gestalterischen und künstlerischen Ideen weltweit umsetzen können.  Typisch reduzierte klassische Bauhausformgebung nur zur Funktion konstruiert. . Höhe 136 cm, Durchmesser 40 cm.. Eisengießerei A/S Brandt & CO, Odense, Dänemark. Restauriert. Zertifizierung nach BImSchV Stufe 2 durch ein anerkanntes neutrales Feuerstätten Prüfinstitut . 

Langer Rauchgasweg innerhalb der Feuerstätte durch Steig - und Sturzzug . Heizleistung 5 KW. Rauchrohr 13 cm Durchmesser, Anschluss 360° wählbar.  Weitere Detailfotos, technische Daten und Wertetrippel erhalten Sie auf Anfrage oder bei Besichtigung in unserer Ofenwerkstatt. 

Feinstaubauswurf   der  restaurierten  Öfen  deutlich   unterhalb   der  gesetzlichen Grenzwerte.

Unsere restaurierten Öfen erfüllen die Anforderungen der 1. und 2. Stufe der Bundes - Immisionsschutzverordnung  sowie die gesetzlichen Anforderungen der Luftreinhalte - Verordnung der Schweiz .

 

Gerne senden wir Ihnen ein kleines Video, das den Ofen in Betrieb mit Flammenspiel zeigt.

 

Gewicht ca.130 kg,  Bauart 1, Mehrfachbelegung des Schornsteins zulässig. Für Holz, Holzbriketts, Zeitbrandfeuerstätte. Strahlungswärmeofen. Ofen raumluftabhängig. Min. Abstand zu brennbaren Bauteilen nach allen Seiten 40 cm. Raumheizvermögen je nach Dämmung Ihres Hauses. Mittlere Abgastemperatur ca. 269 ° C, erforderlicher Schornsteinunterdruck 12 PA. Maximale Brennholzlänge 33 cm.

Wir liefern den Ofen auf Wunsch zu Ihnen, erledigen den handwerklichen Aufbau einschließlich Schornsteinanschluss. Wir erklären Ihnen ihr neues Familienmitglied als gesunde und wohltuende Strahlungswärmequelle. Wir weisen Sie in die Bedienung bei unserer gemeinsamer Erstbefeuerung in Ihrem Hause ein.  Eine spätere Wartung kann von uns selbstverständlich durchgeführt werden.

 

 

 

Verkauft  /   Bayern

Barockofen mit  Historiker Expertise . Die Herstellung ist datiert im Gusseisen :  1777

   

         

Barock Zirkulierofen aus Norwegen, hergestellt   1777 ( datiert im Gusseisen ).   Ein äußerst seltener, 241 Jahre alter historischer Gussofen mit einer sehr ausdrucksvollen, tiefen Gussornamentik.  Er wird zur Zeit durch uns persönlich genutzt und kann hier besichtigt und probegeheizt werden.

 

Eisengießerei: Molden Werk. Höhe bis Rauchrohr waagerecht 190 cm. Breite 70 cm, Tiefe 35 cm.

Hier ist ein kleiner Auszug der ausführlichen Expertise der Historiker G.Theberath / Studiendirektor H. Pröpper.

Ornamentik aus der griechischen Mythologie.

Inhalt der Allegorie: Glückliches Eheleben unter dem Schutz himmlischer Mächte.

Die Göttermutter ist Hera/Juno, ihre Atribute sind der Pfau und das Zepter. 

Hera gegenüber, leicht unterhalb, ruht ein weiterer Gott in jugendlicher Gestalt. Er ist auf seinem Wolkenpferd in gestrecktem Galopp herangeeilt und ebenfalls auf einen Wolkenbank bäuchlings ruhend in lasziver Position zu erkennen.

Dieses ist die jugendliche, schwungvolle Gestalt des Gottes Eros / Amor in seiner mythologisch ursprünglichen  Gestalt.

Die vier Knaben sind die  Adlaten des  Aeolus, Gott des Windes. Einer für jede Windrichtung: Boreas, Zephyros, Notos, Euros.

Die komplette ausführliche dreiseitige Dokumentation der Geschichtshistoriker kann Ihnen bei Interesse übermittelt werden.

 

Zertifizierung nach BImSchV Stufe 2 durch ein anerkanntes neutrales Feuerstätten Prüfinstitut .  Gewicht ca. 250 kg,  Bauart 1, Mehrfachbelegung des Schornsteins zulässig. Für Holz, Holzbriketts, Zeitbrandfeuerstätte. Strahlungswärmeofen. Ofen raumluftabhängig. Min. Abstand zu brennbaren Bauteilen nach allen Seiten 40 cm. Mittlere Abgastemperatur 279 ° C, erforderliche Druckdifferenz in Ihrem Schornstein 12 PA. Maximale Brennholzlänge ca. 50 cm. 5 KW.

Feinstaubauswurf   der  restaurierten  Öfen  deutlich   unterhalb   der  gesetzlichen Grenzwerte.

Unsere restaurierten Öfen erfüllen die Anforderungen der 1. und 2. Stufe der Bundes - Immisionsschutzverordnung  sowie die gesetzlichen Anforderungen der Luftreinhalte - Verordnung der Schweiz .

 

Auf Wunsch können wir Ihnen eine zweite Feuerraumtüre aus Eisen bauen, die mit einer großen, hitzebeständigen Glasscheibe ausgestattet wird. So können Sie das Flammenspiel sicher beobachten, aber die Orginaltüre jederzeit wieder einsetzen.

Gerne senden wir Ihnen ein kleines Video, das den Ofen in Betrieb mit Flammenspiel zeigt.

Im Prüfgutachten stehen weitere technische Daten für Ihren Bev. Bez.-Schornsteinfeger.

Wir liefern den Ofen auf Wunsch zu Ihnen, erledigen den handwerklichen Aufbau einschließlich Schornsteinanschluss. Wir erklären Ihnen ihr neues Familienmitglied als gesunde und wohltuende Strahlungswärmequelle. Wir weisen Sie in die Bedienung bei unserer gemeinsamer Erstbefeuerung in Ihrem Hause ein.  Eine spätere Wartung kann von uns selbstverständlich durchgeführt werden.

 

 

 

Verkauft  /  Bodensee

Salonofen aus Kopenhagen:

Kopenhagener Salonofen

Kopenhagener Salonofen

Eisengießerei Jernstöberiet Godthaab, Dänemark. Hergestellt um 1890. Strahlungs - Warmluftfeuerstätte.

6 KW.  Höhe 201 cm. Durchmesser unten 50 cm. Langer Rauchgasweg innerhalb des Ofens durch Steig - und Sturzzüge. Sehr seltenes Exemplar, aufwendig vernickelte Verzierungen.

Gerne senden wir Ihnen ein kleines Video, das den Ofen in Betrieb mit Flammenspiel zeigt.

Gewicht ca.150 kg,  Bauart 1, Mehrfachbelegung des Schornsteins zulässig. Für Holz, Holzbriketts, Zeitbrandfeuerstätte. Strahlungswärmeofen im unteren Bereich, oben Konvektionswärme. Ofen raumluftabhängig. Min. Abstand zu brennbaren Bauteilen nach allen Seiten 40 cm. Mittlere Abgastemperatur 259 ° C, erforderlicher Kaminzug 12 PA. Maximale Brennholzlänge 25 cm. Rauchgasstutzen 12 cm. Seitliche rechts / links oder hintere Anschlussmöglichkeit.  Zertifizierung nach BImSchV Stufe 2 durch ein anerkanntes neutrales Feuerstätten Prüfinstitut . Im Prüfgutachten stehen weitere technische Daten für Ihren Bev. Bez.-Schornsteinfeger.

Feinstaubauswurf   der  restaurierten  Öfen  deutlich   unterhalb   der  gesetzlichen Grenzwerte.

Unsere restaurierten Öfen erfüllen die Anforderungen der 1. und 2. Stufe der Bundes - Immisionsschutzverordnung  sowie die gesetzlichen Anforderungen der Luftreinhalte - Verordnung der Schweiz .

 

Wir liefern den Ofen auf Wunsch zu Ihnen, erledigen den handwerklichen Aufbau einschließlich Schornsteinanschluss. Wir erklären Ihnen ihr neues Familienmitglied als gesunde und wohltuende Strahlungswärmequelle. Wir weisen Sie in die Bedienung bei unserer gemeinsamer Erstbefeuerung in Ihrem Hause ein.  Eine spätere Wartung kann von uns selbstverständlich durchgeführt werden.

 

 

 

 

Jugendstilofen:

    

Eines unserer nächsten Restaurierungsprojekte:

Substanziell sehr gut erhaltener Jugendstilofen mit Warmhaltefach. Besuchen Sie unsere Ofenwerkstatt. Hier finden Sie weitere, bald wärmende Schmuckstücke, die auf eine Wiedergeburt durch Sie alleine warten......

 

 

Verkauft  /   Husum

Rundofen:

 

Rundofen um 1900, zur Zeit noch nicht restauriert.

Eisengießerei Jernstöberiet Godthaab, Dänemark.  Höhe  169 cm.  Ausgestattet mit Kochringen im Back - Kochfach zum Benutzen verschiedener Topf - Pfannengrößen. Ober-Seiten-und Unterhitze nutzbar.

Die besten Entscheidungen kommen aus dem Bauch.

 

Feuer hatte schon immer viele wichtige Funktionen: Es brachte Licht, Wärme, Schutz – und ein warmes Essen auf den Tisch. Dieser historische Ofen  vereint diese Vielseitigkeit des Feuers in einem Gerät. Und ist damit ein Familienmitglied das kochen, backen und braten kann.

 

Gerne senden wir Ihnen ein kleines Video, das den Ofen in Betrieb mit Flammenspiel zeigt.

5 KW. Zertifizierung nach BImSchV Stufe 2 durch ein anerkanntes neutrales Feuerstätten Prüfinstitut . 

Gewicht ca.170 kg,  Bauart 1, Mehrfachbelegung des Schornsteins zulässig. Für Holz, Holzbriketts, Zeitbrandfeuerstätte. Strahlungswärmeofen. Ofen raumluftabhängig. Min. Abstand zu brennbaren Bauteilen nach allen Seiten 40 cm. Mittlere Abgastemperatur 299° C, erforderlicher Kaminzug 12 PA. Maximale Brennholzlänge 25 cm.

Feinstaubauswurf   der  restaurierten  Öfen  deutlich   unterhalb   der  gesetzlichen Grenzwerte.

Unsere restaurierten Öfen erfüllen die Anforderungen der 1. und 2. Stufe der Bundes - Immisionsschutzverordnung  sowie die gesetzlichen Anforderungen der Luftreinhalte - Verordnung der Schweiz .

 

Wir liefern den Ofen auf Wunsch zu Ihnen, erledigen den handwerklichen Aufbau einschließlich Schornsteinanschluss. Wir erklären Ihnen ihr neues Familienmitglied als gesunde und wohltuende Strahlungswärmequelle. Wir weisen Sie in die Bedienung bei unserer gemeinsamer Erstbefeuerung in Ihrem Hause ein.  Eine spätere Wartung kann von uns selbstverständlich durchgeführt werden.

 

 

Presse | Datenschutz | Impressum Kontakt